Anne Becker

© Paula Hildebrand

Anne Becker, geb. 1975, studierte Sonderpädagogik in Heidelberg. Sie arbeitet als Förderschullehrerin und lebt mit ihrer Familie im Ruhrgebiet. 2017 wurde sie für den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis nominiert. „Die beste Bahn meines Lebens“ ist ihr Debut, es stand auf der Shortlist des Zürcher Kinderbuchpreises 2020 und war nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 (Sparte Kinderbuch).

Bereits erschienen

Die beste Bahn meines Lebens
Kinderbuch, Beltz & Gelberg, Weinheim 2019, 3. Auflage
Erschien außerdem als Taschenbuch (2. Auflage) und als Hörbuch bei DAV.

Luftmaschentage
Kinderbuch, Beltz & Gelberg, Weinheim 2023
Empfehlungsliste zum Luchs des Monats (ZEIT / Radio Bremen), November 2023
LesePeter (Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien der GEW), Januar 2024
Die besten 7 Bücher für junge Leser (Deutschlandfunk), Februar 2024
Empfehlungsliste zum Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2024