Sarah M. Kempen

© Waeschbaer Fotograf

Sarah M. Kempen, geb. 1992 in Hamburg, wuchs in einem Vorort von Hannover auf. Nach dem Abitur zog es sie zurück in die Hansestadt, wo sie Angewandte Medien mit dem Fokus TV-Producer /-Journalist studierte. Seitdem geht sie ihrer Begeisterung für Kinder- und Jugendmedien nach und arbeitet als Produktionskoordinatorin und Drehbuchautorin für Animationsfilme und –serien. Unter anderem schrieb sie für die Serienadaptionen von „Wir Kinder aus dem Möwenweg“, „Lieselotte“ und „Petronella Apfelmus“ mit und war Stipendiatin an der „Akademie für Kindermedien“ in Erfurt. Sie lebt in Schleswig-Holstein, kurz hinter der Stadtgrenze zu Hamburg, und schreibt mit Blick auf die Elbe Geschichten für junge Leser*innen. 2021 erscheint ihr Debut bei HarperCollins Deutschland.

Weitere Infos unter www.sarahmkempen.de