Lena Winkel

© Marie Becker

Lena Winkel (geb. 1993 im Westerwald) studierte Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW Hamburg). 2022 beendete sie dort ihren Master zum Thema Tiertheorie. Bereits seit 2014 illustriert sie Kinder- und Bilderbücher (u.a. bei Atlantis, Thienemann, Beltz & Gelberg) und veröffentlicht Comics und Zines in Eigenpublikation. 2017 wurden ihre Arbeiten auf der Kinderbuchmesse in Bologna ausgestellt. Für ihren Theorie-Comic „Tiere richtig zeichnen“ wurde sie 2023 mit dem Berthold-Leibinger-Preis ausgezeichnet. 2024 erhält sie den Uwe-Lüders-Preis für Illustrationskunst im Kinder-/Jugendbuch.
winkel-illustration.de

Zuletzt erschienen

Rico und die Tuchlaterne
Erstlesebuch von Andreas Steinhöfel. Carlsen 2023

Beispiel-Illustrationen