Showing 17 Result(s)

Bologna 2024: Get-together international

Zum Glück gibt es Buchmessen: Bologna war wieder so gut besucht wie vor der Pandemie, trotz Einsparungen der Verlage weltweit. So konnten wir auch wieder unsere internationalen Geschäftspartner:innen treffen: v.r.n.l.: Daniela Schneider (Five Quills Press, UK), Igna Gantschev (minedition), Petula Chaplin (Petula Chaplin Agency UK), Sophia Whitfield (New Frontier Publishing UK/Australien), Paula Peretti und (nicht im Bild): Fotograf Gabriel Nieto (Head of Rights bei Planeta Mexiko)

Stephan Lomp und Regina Schwarz bei der Münchner Bücherschau junior 2023 

Bologna 2023 – wir waren da!
Und es fühlte sich ein bisschen wie Nach-Hause-Kommen an.
Von A wie Agentenzentrum: Dort hatten wir erstmals einen Tisch (statt am Deutschen Gemeinschaftsstand) über P wie Pitche von morgens bis abends — bis Z wie Zeit, die im Flug verging. Unsere Illustrator*innen Stephan Lomp (siehe Foto), Yayo Kawamura, Caroline Reissner und Marion Goedelt waren auch vor Ort.

Bologna 2023 – wir waren da!  

Bologna 2023 – wir waren da!
Und es fühlte sich ein bisschen wie Nach-Hause-Kommen an.
Von A wie Agentenzentrum: Dort hatten wir erstmals einen Tisch (statt am Deutschen Gemeinschaftsstand) über P wie Pitche von morgens bis abends — bis Z wie Zeit, die im Flug verging. Unsere Illustrator*innen Stephan Lomp (siehe Foto), Yayo Kawamura, Caroline Reissner und Marion Goedelt waren auch vor Ort.