Regina Schwarz

© Kerstin Stelter

Regina Schwarz absolvierte ein Lehramtsstudium in Regensburg und studierte anschließend Sozialpädagogik. Seit 1984 hat sie zahlreiche Gedichte, Bilderbuchtexte und Geschichten in über 100 Büchern (auch in vielen Schulbüchern) veröffentlicht. Zuletzt stand das Bilderbuch „Wen du brauchst“ auf der Empfehlungsliste für den Josef Guggenmos-Preis für Kinderlyrik 2020.

Besondere Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Sprachspielereien, Zungenbrecher, poetische Texte und humorvolle Gedichte, sowie Bilderbuchtexte. Ihre Lesungen und Workshops mit Kindern sind spielerisch, interaktiv, voller Reime und Spaß an Sprache. Regina Schwarz lebt in Langenfeld (Rheinland).